Humboldtn – Neuer starker Nachhaltigkeitsakteur in NRW

NRW-Universitäten verpflichten sich zur Entwicklung eines landesweiten Nachhaltigkeitskonzepts; Kooperation mit dem Wuppertal Institut und der Akademie der Wissenschaften und der Künste; Wissenschaftsministerium unterstützt die Initiative

Weiterlesen

Zwischen Lebensschutz und Selbstbestimmung: Präsidiumskommission legt Positionspapier zu assistiertem Suizid vor

Stellungnahme aus der Nordrhein-Westfälischen Akademie der Wissenschaften und der Künste beleuchtet ethische Komplexität und konkrete Herausforderungen für den Gesetzgeber bei der Neudefinierung der Sterbehilfe.

Weiterlesen

Ausschreibung für das Akademienprogramm 2024 gestartet

Das gemeinsame Forschungsprogramm der Union der deutschen Akademien der Wissenschaften fördert gesellschaftswissenschaftlicher Grundlagenforschung. Voranträge für 2024 können ab sofort bis zum 31.01.2022 bei der Nordrhein-Westfälischen Akademie der Wissenschaften und der Künste eingereicht werden.

Weiterlesen

AG Klima des Jungen Kollegs befasst sich mit CO2-Verbrauch wissenschaftlicher Konferenzen

Nachwuchsforschende des Jungen Kollegs der Nordrhein-Westfälischen Akademie der Wissenschaften und der Künste suchen interdisziplinär nach neuen, klimafreundlichen Lösungen für den internationalen wissenschaftlichen Austausch.

Weiterlesen