„Plötzlich klingelte das Telefon und die Frau Ministerin gratulierte zum Preis“

Akademie-Stipendiat Yannic Han Biao Federer wurde mit dem Förderpreis für Literatur des Landes Nordrhein-Westfalen ausgezeichnet. Wir haben mit dem Schriftsteller, der seit Januar 2022 Mitglied des Jungen Kollegs ist, über die Preisverleihung, seinen jüngsten Roman „Tao“ und seine nächsten beruflichen Pläne gesprochen.

Weiterlesen

Die Akademie nimmt 17 neue Mitglieder in ihr Junges Kolleg auf

2023 werden erstmals drei Stipendienplätze über die universitäre Nachhaltigkeitsinitiative Humboldtⁿ finanziert. Die Initiative kooperiert im Bereich Nachwuchsförderung mit der nordrhein-westfälischen Akademie.

Weiterlesen

Die Nordrhein-Westfälische Akademie der Wissenschaften und der Künste trauert um Benedikt XVI.

Die Akademie trauert um ihr Mitglied, den früheren Theologie-Professor, Prof. Dr. theol., Dr. h. c. mult. Joseph Ratzinger, den emeritierten Papst Benedikt XVI., der am 31. Dezember 2022 im Alter von 95 Jahren verstorben ist.

Weiterlesen

Neue Mitglieder 2022: Nicola Fuchs-Schündeln (Klasse für Ingenieur- und Wirtschaftswissenschaften)

Professorin Dr. Nicola Fuchs-Schündeln vergleicht die Arbeitsmärkte entwickelter Länder und weiß zum Beispiel, dass das Steuersystem einen großen Effekt darauf hat, wie viele Stunden Frauen arbeiten. Die Wirtschaftswissenschaftlerin arbeitet derzeit an der New Yorker Columbia University.

Weiterlesen