Koordinierungsstelle Digital Humanities

Um die Kompetenzen in den Digitalen Geisteswissenschaften zu bündeln, hat die Nordrhein-Westfälische Akademie der Wissenschaften und der Künste 2015 gemeinsam mit der Universität zu Köln die Koordinierungsstelle Digital Humanities geschaffen. Angesiedelt ist sie am Cologne Center for eHumanities (CCeH) der Universität zu Köln, wo sie von den Erfahrungen und dem Wissen einer schon lange erfolgreich arbeitenden Einrichtung auf dem Gebiet der digitalen Forschung profitiert. Initiator und strategischer Kopf der Koordinierungsstelle  ist der Kölner Hochschullehrer Professor Dr. Andreas Speer,  der seit 2013 ordentliches Mitglied der Nordrhein-Westfälischen Akademie der Wissenschaften und der Künste ist.

Starthilfe und langfristiger Support

Digitale Methoden und Technologien sind mittlerweile fester Bestandteil nahezu aller Projekte im Akademienprogramm, dem gemeinsamen Forschungsprogramm der deutschen Wissenschaftsakademien. Die Koordinierungsstelle Digital Humanities unterstützt Geisteswissenschaftlerinnen und Geisteswissenschaftler aus NRW, Projekte mit digitaler Komponente zu beantragen und erfolgreich umzusetzen. Dabei steht sie den Forschenden nicht nur während der Antragsphase als Ansprechpartner zur Verfügung. Die Koordinierungsstelle tritt je nach Forschungsvorhaben auch als Kooperationspartner und Mitantragsteller auf und begleitet die Projekte dauerhaft.

Das Angebot der Koordinierungsstelle umfasst  folgende Aufgaben:

  • Beratung
  • Konzeption
  • Softwareentwicklung
  • Datenanalyse
  • Datenaufbereitung
  • Datenbetreuung
  • Datenpublikation

Kontaktdaten

Nordrhein-Westfälische Akademie der Wissenschaften und der Künste
Präsidialbüro
Telefon 0211/617 34-0
E-Mail " target="">praesidialbuero(at)awk.nrw.de
Koordinierungsstelle Digital Humanities 
Prof. Dr. Dr. h.c. Andreas Speer  (wissenschaftlicher Leiter)
Dr. Claes Neuefeind
50923 Köln
Telefon 0221/470 3894
E-Mail c.neuefeind(at)uni-koeln.de

Mehr Informationen

Informationsflyer

Koordinierungsstelle Digital Humanities der Nordrhein-Westfälischen Akademie der Wissenschaften und der Künste

(PDF herunterladen)